Rheumatologie - Gelenk beschwerden lindern

Mallorca ist gewiss nicht der Ort, an dem rheumatische Beschwerden so stark auftreten, wie Rheuma-Patienten es in Deutschland erleben. Dennoch ist eine Behandlung und Beobachtung durch den Rheumatologen bei rheumatischen Erkrankungen auch auf Mallorca unbedingt erforderlich, um rheumatische Schübe möglichst zu verhindern oder schnell zu bekämpfen.
Arthritis, ob Psoriasis oder Rheuma, führt durch schleichende Gelenkbeschädigung und -zerstörung zu starken Einschränkungen in der Bewegungsfreiheit und im fortgeschrittenen Stadium zu Fehlstellungen bei Gelenken und Gliedern. Der Internist und Rheumatologe ist auch auf Mallorca in Klinik, Facharztzentrum und privater Praxis jederzeit verfügbar, um beim Auftreten akuter rheumatische Beschwerden schnell zu helfen.
 
Schmerzlinderung durch Medikamente und physikalische Therapie
 
Das Klima auf Mallorca kann im Vergleich zu Deutschland dem Rheuma-Patienten das Gefühl geben, im Grunde beschwerdefrei zu sein. Gerade jedoch, wer außerhalb von Mallorca als Patient eine Langzeittherapie mit Medikamenten, Analgetika oder Antirheumatika, erhalten hat oder regelmäßig physikalische Therapie-Maßnahmen zur Vorbeugung von Langzeitschmerzen und Einschränkungen, sollte auch auf Mallorca Kontakt zum Rheumatologen in Klinik oder Facharztzentrum halten, um sicher zu sein, ob nicht eine schonende weitere Langzeittherapie sinnvoll ist. Denn möglicherweise täuscht die vordergründige Beschwerdefreiheit darüber hinweg, dass man auch unter anderen klimatischen Bedingungen Gelenkschäden und Einschränkungen riskiert, wenn man eine laufende Behandlung durch den Facharzt unterbricht oder beendet.
Rheumapatienten, die vielleicht verunsichert sind, ob Arzt und Facharzt auf Mallorca ihnen die gewohnte und vertraute Atmosphäre bieten, dürfen beruhigt sein. Eine Sprachbarriere zum Spanischen stellt keinen Hinderungsgrund für eine verständnisvolles Patientengespräch und eine qualitätvolle Behandlung dar, denn Facharzt und Rheumatologe sind oftmals deutsche Ärzte, die sich auf Mallorca niedergelassen haben. Eine vertrauensvolle Verständigung über gesundheitliche Belange ist somit stets gewährleistet und nirgendwo auf der Insel weit entfernt.